Lets-Grow

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Teich- und Anlagenbau 2013

Hallo liebe Leser,
endlich ist es soweit und der Teich ist fertig.
Viele haben sicherlich schon die Bilder von der Baggerarbeiten auf unserer Facebook-Seite gesehen.
Gestern wurde mit Hilfe viele Freunde die Teichfolie (90m²) verlegt.

Unterbau des Teiches ist eine Betonkonstruktion mit Sechseckdrahtgeflecht, sowie eine Randbefestigung mittels Betonsäcken.

11.08.2013

Der Teich wird mit Wasser befüllt.
2m³

Es wurden fortlaufend die Falten hochgezogen, damit alles schon glatt ist.
4m³


09.08.13/10.08.2013

Auf den Untergrund wurde zuerst die 500g/m² dicke Vliesschicht überlappend ausgelegt:

Die Anschlüsse für den Zulauf, Ablauf und Überlauf wurden natürlich ausgespart.

Anschließend begann die harte Arbeit die Folie zum Teich zu bringen, geschätzt 100kg wog die Rolle mit der 1mm dicken PVC Teichfolie.

Danach die eigentliche Verlegung, was aufgrund der Form nicht so einfach war.


Wir haben die Folie mehrfach gedraht und gewendet bis sie einen guten Platz hatte.
Ziel sollte es natürlich sein, so wenig Falten wie es geht zu erzeugen.

Am Ende wurde dann alle Falten dank des Fachmannes (Danke Oli) kurzerhand perfekt verschweißt.
Das hat den Vorteil das sich kein Dreck oder tote Stellen hinter den Falten bilden können, was die Wasserqualität beeinflussen könnte.

Am Ende des Arbeitsganges wurde dann der Bodenablauf eingesetzt, mit Silikon abgedichtet und von oben mittels 10mm Edelstahlschrauben gesichert.
Ebenso der Zulauf aus dem Filter, der Überlauf wird nach 75%iger Füllung des Teiches angeschlossen, damit man die sich legende Folie noch gut spannen kann.

Wie mehrfach erwähnt haben wir die geplanten 30m³ sicherlich überschritten.
Die genaue Füllmenge erfahrt ihr sobald das Wasser im Becken ist, aktuell muss das Silikon trocknen.

Hoffe Euch gefällt der Teich bereits jetzt so gut, wie er uns gefällt.


Euer
Lets-Grow Team